4. Dezember 2021

+++ Aktuelles von Ihrer AfD-Fraktion Panketal +++

Liebe Panketaler,

mit Beschluss PA 64/2020 vom 26.08.2020 erteilte auf Antrag der AfD-Fraktion die Gemeindevertretung der Verwaltung den Prüfauftrag zur Untersuchung von Möglichkeiten, welche die Fußgänger auf dem Weg zwischen der Innsbrucker Straße und der Wiener Straße besser absichern. Darüber hinaus wurde durch Anfragen der AfD-Fraktion in den darauffolgenden Sitzungen der Gemeindevertretung mehrfach der Sachstand dazu erfragt. 

Die AfD-Fraktion blieb insgesamt über 1 Jahr an dem Thema hartnäckig dran und forderte immer wieder die Umsetzung des Prüfauftrages.

Die Verwaltung bestätigte nun mit Abschluss ihrer Prüfung, dass es sinnvoll wäre, angesichts des nahegelegenen Spielplatzes, nichtamtliche Hinweisschilder aufzustellen, welche z. B. auf Kinder in dem Gebiet aufmerksam machen.

Eine Umsetzung mit nichtamtlichen Hinweisschildern hat den Vorteil, dass es für diese keiner verkehrsrechtlichen Anordnung bedarf und somit auch schneller umsetzbar wäre.

Die Verwaltung nimmt das Ergebnis ihrer eigenen Prüfung zum Anlass, um nun solche nichtamtlichen Hinweisschilder für beide Fahrtrichtungen aufzustellen.

Für die AfD-Fraktion und mit besten Grüßen:

Ihr

Marcel Donsch, Fraktionsvorsitzender